0 Read eBook for: william morris und die buchmalerei [PDF]

William Morris Und Die Buchmalerei

William Morris und die Buchmalerei PDF

Get This Book

Author: Michaela Braesel
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 341250341X
Size: 18.38 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Art
Languages : de
Pages : 706
View: 833


Zeit seines Lebens fasziniert die mittelalterliche Buchmalerei den englischen Künstler, Schriftsteller und Sammler William Morris. Seine künstlerischen Entwürfe wie die Ausgestaltung eigener Handschriften und schließlich sein Engagement als Sammler sind davon beeinflusst. Mit diesem Buch legt Michaela Braesel eine umfassende Darstellung seiner praktischen und theoretischen Auseinandersetzung mit der Buchmalerei vor. Die unterschiedlichen Aspekte seiner Beschäftigung mit Handschriften beleuchtet sie aus textkritischer, stilanalytischer, ikonographischer und wissenschaftsgeschichtlicher Sicht. Dabei offenbaren sich die Relevanz und das Innovative von Morris‘ Position innerhalb der Buchkunst des 19. Jahrhunderts.

Buchmalerei In Der Kunstgeschichte

Buchmalerei in der Kunstgeschichte PDF

Get This Book

Author: Michaela Braesel
Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar
ISBN: 9783412203009
Size: 79.40 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Illumination of books and manuscripts
Languages : de
Pages : 568
View: 6302


Bisher war die Geschichte der Buchmalerei eher ein vernachlassigter Gegenstandsbereich der Kunstgeschichte. Mit dem vorliegenden Band wird nun fur Italien, England und Frankreich eine Lucke innerhalb der kunsthistorischen Forschung geschlossen. Chronologisch, geographisch und thematisch geordnet werden verschiedene Bereiche der Buchmalerei mit ihren Fragestellungen und Anliegen vorgestellt. Die Autorin zeigt, wie sich die Rezeption von der Zeit der ersten Erwahnung von Buchmalern bei Vasari bis zum fruhen 19. Jahrhundert wandelte. Deutlich wird dabei, dass starker als kunsthistorische oder zeitasthetische Urteile andere Motive - antiquarische Interessen, juristische, kirchengeschichtliche und historische Studien - Veranderungen in der Rezeption der Buchmalerei begrundeten.

William Morris

William Morris PDF

Get This Book

Author: Arthur Clutton-Brock
Publisher: Parkstone International
ISBN: 1783106573
Size: 68.64 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Art
Languages : de
Pages : 332
View: 3088


Seine eklektische Art machte William Morris (1834-1896) zu einem der eigenwilligsten und einflussreichsten Künstler des 19. Jahrhunderts. Er war gleichzeitig Maler, Architekt, Dichter, Kunstgewerbler, Ingenieur und Drucker und verstand es, den Federkiel genau so gut handzuhaben wie den Pinsel. Er brüskierte die viktorianische Gesellschaft mit ihrem industriellen Fortschrittsglauben und war keineswegs nur Erneuerer der Kunst und des Handwerks, sondern auch überzeugter Sozialreformer und Mitbegründer der sozialistischen Bewegung in England. Sein Lebensstil, seine Zugehörigkeit zu den Präraffaeliten, seine Tapeten- und Stoffentwürfe und seine idealistischen Utopien sind gleichermaßen Ausdruck seines Genies. Zusammen mit John Ruskin gründete er die Art-und-Crafts-Bewegung und war damit Wegbereiter für den Jugendstil- und den Bauhaus-Stil. Arthur Clutton-Brock zeigt uns in diesem meisterhaften Essay über Morris’ künstlerisches und dichterisches Werk die schmale Gratwanderung zwischen Vorstellung und Werk, zwischen Evolution und Revolution.

Jahresbericht

Jahresbericht PDF

Get This Book

Author: Deutsche Forschungsgemeinschaft
Publisher:
ISBN:
Size: 13.67 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages :
View: 4050



William Morris

William Morris PDF

Get This Book

Author: Hermann Zapf
Publisher:
ISBN:
Size: 19.98 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 62
View: 5295



Von B Chern Und Menschen

Von B  chern und Menschen PDF

Get This Book

Author: Konrad Kratzsch
Publisher: tredition
ISBN: 3743914212
Size: 73.65 MB
Format: PDF
Category : Science
Languages : de
Pages : 700
View: 1864


Die hier vorgelegten Arbeiten, teilweise noch unveröffentlicht, spannen einen Bogen von der Entstehung der Weimarer Herzoglichen Bibliothek über die Thüringische Landesbibliothek, die Zentralbibliothek der deutschen Klassik bis zur Herzogin Anna Amalia Bibliothek, ihren prägenden Persönlichkeiten, ihrer (historischen) Nutzung, über die Vorstellung ausgewählter Schätze dieser Bibliothek bis zur Schilderung eines besonderen Teils der Öffentlichkeitsarbeit. Für Buchinteressierte sind diese Aufsätze eine ebenso perspektiverweiternde wie unterhaltsame Lektüre.

Reclams Sachlexikon Des Buches

Reclams Sachlexikon des Buches PDF

Get This Book

Author: Ursula Rautenberg
Publisher:
ISBN:
Size: 43.39 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Bibliothéconomie - Dictionnaires allemands
Languages : de
Pages : 591
View: 416



Jahresregister Zur Bibliographie

Jahresregister zur Bibliographie PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 24.21 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Austria
Languages : de
Pages :
View: 147


Indexes Deutsche Bibliographie. Wöchentliches Verzeichnis; Österreichische Bibliographie; and Das Schweizer Buch (Serie A).

Literatur Buchgestaltung Und Buchkunst

Literatur  Buchgestaltung und Buchkunst PDF

Get This Book

Author: Monika Schmitz-Emans
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110528290
Size: 72.16 MB
Format: PDF, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 1141
View: 3716


Die Materialität des Buchs, seine Gestaltungsformen und Funktionen werden zum einen durch Künstlerbücher erkundet, die sich seit den 1960er Jahren als eigenständige künstlerisches Genre profiliert haben, zum anderen sind sie aber auch Gegenstand literarischer Reflexion – in Werken, für die ihre jeweilige Buchgestalt konstitutiv ist. Das Handbuch widmet sich den vielfältigen Spielformen literarischer und künstlerischer Gestaltung des Buchs und ihren konvergenten Interessen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf solchen Künstlerbüchern, die in produktiver Auseinandersetzung mit literarischen Texten entstanden sind und diese durch buchgestalterische Mittel inszenieren, transformieren und reflektieren. Gegliedert in fünf Teile, bietet das Handbuch in Teil A Überblicksdarstellungen und Beispiele zu Themen der Buchreflexion wie Materialität, Visualität und Schriftlichkeit. Teil B gilt der literarisch-künstlerischen Rezeption historischer Buchtypen wie Atlas, Bestiarium und Enzyklopädie, Teil C ästhetischen Aspekten des Kinder- und des Bilderbuchs. In Teil D finden sich Artikel zu zentralen Konzepten und Formen literarisch-künstlerischer Buchgestaltung, in Teil E dann je 50 Beispiele buchgestalterischer Literatur und Literatur basierter Künstlerbücher.

Vom Schulmeister Zum Menschen

Vom Schulmeister zum Menschen PDF

Get This Book

Author: Peter Dudek
Publisher: Julius Klinkhardt
ISBN: 3781519597
Size: 70.58 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 314
View: 3924



S Dengland

S  dengland PDF

Get This Book

Author: Jenny Klein
Publisher: ADAC Verlag DE
ISBN: 9783899055092
Size: 30.17 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 143
View: 5840



German Books In Print

German books in print PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 34.34 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Austria
Languages : de
Pages :
View: 6246



Zeitschrift F R Neusprachlichen Unterricht

Zeitschrift f  r neusprachlichen Unterricht PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 73.79 MB
Format: PDF, ePub
Category : Languages, Modern
Languages : de
Pages :
View: 1462



Wie Ein Goldener Traum

Wie ein goldener Traum PDF

Get This Book

Author: Wolfgang Lottes
Publisher: Wilhelm Fink Verlag, Munich
ISBN:
Size: 35.82 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Art, British
Languages : de
Pages : 307
View: 6588



Arts Crafts

Arts   Crafts PDF

Get This Book

Author: Oscar Lovell Triggs
Publisher: Parkstone International
ISBN: 1783103450
Size: 73.87 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Art
Languages : de
Pages : 270
View: 2745


„Bewahren Sie nichts in Ihren Häusern auf, was Sie nicht als nützlich erachten oder wirklich schön finden.“ Allein dieses Zitat von William Morris könnte schon als erklärende Zusammenfassung der Arts and Crafts-Bewegung dienen, die in England eine Reform des Kunstgewerbes hervorrief. Diese von John Ruskin gegründete und von William Morris erst richtig vorangetriebene Bewegung Arts and Crafts brachte revolutionäre Ideen in das viktorianische England. In der Blüte des „seelenlosen“ Industriezeitalters, in dem Gegenstände standardisiert wurden, forderten die Mitglieder der Arts and Crafts-Bewegung, in die Herstellung einen ästhetischen Aspekt einzubringen. Handwerk und Design wurden somit zum Hauptgegenstand dieser neuen Ideologie. Arts & Crafts beeinflusste nunmehr zahlreiche Stile der ganzen Welt und drückte hauptsächlich dem Design, der Malerei und der Architektur ihren Stempel auf.

Back to Top