0 Read eBook for: index to the documents of the inter american commission on human rights 1960 2004 and the inter american court of human rights 1980 2004 [PDF]

Index To The Documents Of The Inter American Commission On Human Rights 1960 2004 And The Inter American Court Of Human Rights 1980 2004

Index to the Documents of the Inter American Commission on Human Rights  1960 2004 and the Inter American Court of Human Rights  1980 2004 PDF

Get This Book

Author: Inter-American Commission on Human Rights
Publisher:
ISBN:
Size: 66.73 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Civil rights
Languages : en
Pages : 66
View: 1707



Annual Report

Annual Report PDF

Get This Book

Author: Organization of American States. General Secretariat
Publisher:
ISBN:
Size: 40.84 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : en
Pages :
View: 2318



The Library Catalogs Of The Hoover Institution On War Revolution And Peace Stanford University

The Library Catalogs of the Hoover Institution on War  Revolution  and Peace  Stanford University PDF

Get This Book

Author: Hoover Institution on War, Revolution, and Peace
Publisher:
ISBN:
Size: 75.33 MB
Format: PDF, Mobi
Category : International relations
Languages : en
Pages :
View: 5456



Yearbook Of International Organizations 2013 2014

Yearbook of International Organizations 2013 2014 PDF

Get This Book

Author: Union of International Associations
Publisher: Brill Academic Pub
ISBN: 9789004255135
Size: 67.27 MB
Format: PDF, Docs
Category : Law
Languages : en
Pages :
View: 5662


Volume 1 (A and B) of the Yearbook of International Organizations covers international organizations throughout the world, comprising their aims, activities and events

Proposals For Safeguarding Good Scientific Practice

Proposals for safeguarding good scientific practice PDF

Get This Book

Author: Deutsche Forschungsgemeinschaft
Publisher: Vch Verlagsgesellschaft Mbh
ISBN: 9783527272129
Size: 75.64 MB
Format: PDF, Docs
Category : Science
Languages : en
Pages : 85
View: 7738


A case of scientific misconduct that was widely discussed in public both in Germany and abroad has led the Executive Board of the Deutsche Forschungsgemeinschaft to appoint an international commission to explore causes of dishonesty in science systems to discuss preventive measures to examine the existing mechanisms of professional self regulation in science and to make recommendations on how to safeguard them. As a result of its deliberations, the commission puts forward the recommendations covered in this book. The accompanying justification and commentary contain suggestions for their implementation. They are followed by a short overview of the problems in the scientific system discussed by the commission, and of institutional regulations in other countries which were helpful for drawing up these recommendations.

Guide To Reprints

Guide to Reprints PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 71.25 MB
Format: PDF, Docs
Category : Editions
Languages : en
Pages :
View: 5508



Historical Abstracts

Historical Abstracts PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 31.62 MB
Format: PDF, Docs
Category : History, Modern
Languages : en
Pages :
View: 4270



Europa In 12 Lektionen

Europa in 12 Lektionen PDF

Get This Book

Author: Pascal Fontaine
Publisher:
ISBN: 9789279715914
Size: 27.10 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : en
Pages :
View: 3736



Das Globalisierungs Paradox

Das Globalisierungs Paradox PDF

Get This Book

Author: Dani Rodrik
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406756557
Size: 72.43 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 432
View: 1493


Das Standardwerk zum «Trilemma der Globalisierung» - jetzt mit einem Nachwort von Professor Gabriel Felbermayr. «Dani Rodrik führt uns pointiert vor Augen, dass wir uns in einem Dreieck der Unvereinbarkeiten bewegen: Zwischen den Zielen mehr Demokratie, mehr nationale Selbstbestimmung und mehr wirtschaftliche Globalisierung gibt es keine Schnittmenge. Die Demokratie wollen und dürfen wir nicht aufgeben, die Globalisierung werden wir nicht verhindern. Die Auseinandersetzung mit Rodriks These zwingt deshalb dazu, über nationale Grenzen hinauszudenken und den Multilateralismus zu stärken.» Wolfgang Schäuble

America History And Life

America  History and Life PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 26.72 MB
Format: PDF, ePub
Category : Canada
Languages : en
Pages :
View: 4390


Article abstracts and citations of reviews and dissertations covering the United States and Canada.

Menschenrechte F Deralismus Demokratie

Menschenrechte  F  deralismus  Demokratie PDF

Get This Book

Author: Werner Kägi
Publisher:
ISBN: 9783725519873
Size: 56.14 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Civil rights
Languages : en
Pages : 454
View: 6381



Warum Nationen Scheitern

Warum Nationen scheitern PDF

Get This Book

Author: Daron Acemoglu
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310402247X
Size: 80.59 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 608
View: 781


Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Back to Top