1 Read eBook for: hungary 2014 article iv consultation staff report press release and statement by the executive director for hungary [PDF]

Economic And Monetary Union

Economic and Monetary Union PDF

Get This Book

Author: Michele Chang
Publisher: Macmillan International Higher Education
ISBN: 1137342951
Size: 25.72 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 288
View: 6853


This comprehensive introductory text looks at the economic and monetary integration of the EU. It examines the evolution and developments of the EMU from the Werner Plan in the 1960s to the eurozone crisis and subsequent reforms to financial policy. It includes detailed analysis of EMU institutions and assesses the impact of monetary union.

Hungary

Hungary PDF

Get This Book

Author: International Monetary Fund. European Dept.
Publisher: International Monetary Fund
ISBN: 1498395066
Size: 18.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 68
View: 5862


This 2014 Article IV Consultation highlights that Hungary’s economy has emerged from the 2012 recession and posted 1.1 percent growth in 2013, mainly driven by government investment and consumption, and also net exports. Private demand—although strengthening on the back of accommodative monetary conditions and improved market confidence—remained weak, and credit to the retail and corporate sectors continued to contract, albeit at a slowing pace. Hungary’s medium-term growth prospects remain subdued, as private consumption is still hampered by the ongoing repair of households’ balance sheets; the weak business environment continues to weigh on private investment.

Transformation And Crisis In Central And Eastern Europe

Transformation and Crisis in Central and Eastern Europe PDF

Get This Book

Author: Bruno Dallago
Publisher: Routledge
ISBN: 1317625234
Size: 13.33 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : en
Pages : 292
View: 3636


The global financial crisis has provided an important opportunity to revisit debates about post-socialist transition and the relative success of different reform paths. Post-communist Central and Eastern Europe (CEECs) in particular show resilience in the wake of the international crisis with a diverse range of economic transformations. Transformation and Crisis in Central and Eastern Europe offers an in depth analysis of a diverse range of countries, including Poland, Hungary, Russia, Ukraine, Czech Republic and Slovakia. This volume assesses each country’s institutional transformations, geopolitical policies, and local adaptations that have led them down divergent post-communist paths. Chapters take the reader systematically through the evolution of former communist national economic systems, before ending with lessons and conclusions for the future. Subsequent chapters demonstrate that economic performance crucially depends on achieving a sustainable balance between sound institutional design and policies on one hand, and localization on the other. This new volume from a prestigious group of academics offers a fascinating and timely study which will be of interest to all scholars and policy makers with an interest in European Economics, Russian and East European Studies, Transition Economies, Political Economy and the post-2008 world more generally.

Index To International Statistics

Index to International Statistics PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 46.44 MB
Format: PDF, Docs
Category : Statistics
Languages : en
Pages :
View: 7416



Unsere Gemeinsame Zukunft

Unsere gemeinsame Zukunft  PDF

Get This Book

Author: Volker Hauff
Publisher:
ISBN: 9783923166169
Size: 36.31 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 421
View: 2795



Regierung Und Verwaltung Auf Einen Blick 2013

Regierung und Verwaltung auf einen Blick 2013 PDF

Get This Book

Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9264209549
Size: 64.76 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 208
View: 2425


Regierung und Verwaltung auf einen Blick 2013 enthält eine Reihe wichtiger Indikatoren für die Analyse und den internationalen Vergleich der Leistung des öffentlichen Sektors.

Oecd Wirtschaftsausblick Ausgabe 1996 2

OECD Wirtschaftsausblick  Ausgabe 1996 2 PDF

Get This Book

Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9789264547148
Size: 62.99 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 248
View: 1007



Das Deutsche Gesundheitssystem

Das deutsche Gesundheitssystem PDF

Get This Book

Author: Reinhard Busse
Publisher:
ISBN: 9783954662449
Size: 63.14 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 346
View: 6975



Oecd Umweltausblick Bis 2050 Die Konsequenzen Des Nichthandelns

OECD Umweltausblick bis 2050 Die Konsequenzen des Nichthandelns PDF

Get This Book

Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9264172866
Size: 65.63 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 400
View: 4360


Wie werden wirtschaftliche und soziale Entwicklungen die Umwelt bis 2050 beeinflussen? Welche Maßnahmen sind nötig, um den wichtigsten ökologischen Herausforderungen zu begegnen, und mit welchen Konsequenzen müssen wir im Falle von politischer Untätigkeit rechnen? Der Umweltausblick liefert Analysen ökonomischer und ökologischer Trends. Im Zentrum der Projektionen stehen vier Bereiche, anhand derer sich die Zukunft unseres Planeten entscheiden wird: Klimawandel, Artenvielfalt, Wasser sowie Umwelt und Gesundheit.

Gewalt Und Gesellschaftsordnungen

Gewalt Und Gesellschaftsordnungen PDF

Get This Book

Author: Douglass C North
Publisher: Mohr Siebrek Ek
ISBN: 9783161528156
Size: 41.74 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 326
View: 1549


Gesellschaften setzen sich auf unterschiedliche Weise mit dem Problem der Gewalt auseinander. Die Mehrzahl, von den Autoren als naturliche Staaten bezeichnet, begrenzt den Einsatz von Gewalt, indem diese Gesellschaften durch politische Einflussnahme auf die Wirtschaftstatigkeit privilegierte Interessen schaffen. Privilegien reduzieren den Gewalteinsatz der so Begunstigten, behindern aber die allgemeine wirtschaftliche und politische Entwicklung. Hingegen fordern Staaten durch Zugangsfreiheit zu politischen und wirtschaftlichen Organisationen (Parlamenten, Parteien, Unternehmensformen) den Wettbewerb und damit ihre eigene Entwicklung. Das Buch bietet ein Konzept zum Verstandnis der zwei Gesellschaftsordnungen und zeigt an historischen Beispielen, unter welchen Bedingungen der Ubergang von der einen zur anderen moglich wird.

Dieses Mal Ist Alles Anders

Dieses Mal ist alles anders PDF

Get This Book

Author: Kenneth S. Rogoff
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3960927800
Size: 23.48 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 528
View: 3110


Dieses Mal ist alles anders, dieses Mal kann es gar nicht so schlimm werden wie beim letzten Mal. Denn dieses Mal steht die Wirtschaft auf soliden Füßen und außerdem gibt es diesmal viel bessere Kontrollmechanismen als beim letzten Mal. Wann immer es in der Geschichte der Menschheit zu Krisen kam, diese oder ähnliche Sätze waren jedes Mal zu hören. Doch was ist dran an derartigen Behauptungen? Nicht besonders viel, haben Kenneth Rogoff und Carmen Reinhart herausgefunden. In akribischer Arbeit haben die beiden Autoren die Finanzkrisen der letzen acht Jahrhunderte in über 66 Ländern analysiert. In sechs Abschnitten stellen Reinhart und Rogoff ihre Untersuchungsergebnisse vor, beginnend bei den zugrundeliegenden theoretischen Ansätzen. Darauf basieren die folgenden Kapitel, in denen Auslands- und Inlandsschuldenkrisen sowie Bankenkrisen abgehandelt werden. Der vierte Abschnitt widmet sich dann auch der US-Subprimekrise und zeigt eindrucksvoll die Parallelen zu den vorhergegangenen Kapiteln. Zum Schluss ziehen die beiden Autoren die Lehren aus ihrer Untersuchung und kommen zu dem Ergebnis: Es ist dieses Mal eben doch nicht anders.

Die Vierte Industrielle Revolution

Die Vierte Industrielle Revolution PDF

Get This Book

Author: Klaus Schwab
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641203171
Size: 69.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 240
View: 6443


Die größte Herausforderung unserer Zeit Ob selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Künstliche Intelligenz: Aktuelle technische Entwicklungen werden unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändern. Die Vierte Industrielle Revolution hat bereits begonnen. Ihr Merkmal ist die ungeheuer schnelle und systematische Verschmelzung von Technologien, die die Grenzen zwischen der physischen, der digitalen und der biologischen Welt immer stärker durchbrechen. Wie kein anderer ist Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, in der Lage aufzuzeigen, welche politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen diese Revolution für uns alle mit sich bringt.

Back to Top