0 Read eBook for: hanging out messing around and geeking out [PDF]

Hanging Out Messing Around And Geeking Out

Hanging Out  Messing Around  and Geeking Out PDF

Get This Book

Author: Mizuko Ito
Publisher: MIT Press
ISBN: 0262258269
Size: 73.66 MB
Format: PDF
Category : Technology & Engineering
Languages : en
Pages : 440
View: 5260


An examination of young people's everyday new media practices—including video-game playing, text-messaging, digital media production, and social media use. Conventional wisdom about young people's use of digital technology often equates generational identity with technology identity: today's teens seem constantly plugged in to video games, social networking sites, and text messaging. Yet there is little actual research that investigates the intricate dynamics of youths' social and recreational use of digital media. Hanging Out, Messing Around, and Geeking Out fills this gap, reporting on an ambitious three-year ethnographic investigation into how young people are living and learning with new media in varied settings—at home, in after-school programs, and in online spaces. Integrating twenty-three case studies—which include Harry Potter podcasting, video-game playing, music sharing, and online romantic breakups—in a unique collaborative authorship style, Hanging Out, Messing Around, and Geeking Out is distinctive for its combination of in-depth description of specific group dynamics with conceptual analysis.

Hanging Out Messing Around And Geeking Out

Hanging Out  Messing Around  and Geeking Out PDF

Get This Book

Author: Mizuko Ito
Publisher: Mit Press
ISBN: 9780262518543
Size: 62.96 MB
Format: PDF
Category : Education
Languages : en
Pages : 419
View: 5398


Presents an examination of the new digital media and technology practices of American youth, including text-messaging, the use of social media, and gaming.

Digitale Jugendkulturen

Digitale Jugendkulturen PDF

Get This Book

Author: Kai-Uwe Hugger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531190709
Size: 78.16 MB
Format: PDF, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 326
View: 4450


Jugend ist gegenwärtig nicht nur Offline-Jugend, sondern zugleich Online-Jugend. Auch die in diesem Band im Mittelpunkt stehenden jugendkulturellen Vergemeinschaftungsformen, in deren Rahmen sich Jugendliche selbst darstellen, mit ihrer Identität auseinandersetzen und soziales Miteinander von Gleichgesinnten finden können – sei es HipHop, Gothic, Techno oder sei es neuerdings die Emo- oder Visual Kei-Szene –, sind heute nicht mehr denkbar ohne ihre Erweiterungen im Internet. Insofern sind Jugendkulturen immer auch digitale Jugendkulturen. Freilich nutzen nicht alle jugendkulturellen Gesellungen Internet, Computer und mobile Geräte (Handys, Smartphones, portable Spielkonsolen etc.) in gleichem Maße. Was also sind die Kennzeichen digitaler Jugendkulturen? Zu welchen Zwecken werden überhaupt welche digitalen Medien in welchen Jugendkulturen benutzt? Und: Gibt es tatsächlich eine Cybergeneration?

Living And Learning With New Media

Living and Learning with New Media PDF

Get This Book

Author: Mizuko Ito
Publisher: MIT Press
ISBN: 0262258277
Size: 39.22 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : en
Pages : 128
View: 2237


This report summarizes the results of an ambitious three-year ethnographic study, funded by the John D. and Catherine T. MacArthur Foundation, into how young people are living and learning with new media in varied settings -- at home, in after school programs, and in online spaces. It offers a condensed version of a longer treatment provided in the book Hanging Out, Messing Around, and Geeking Out (MIT Press, 2009). The authors present empirical data on new media in the lives of American youth in order to reflect upon the relationship between new media and learning. In one of the largest qualitative and ethnographic studies of American youth culture, the authors view the relationship of youth and new media not simply in terms of technology trends but situated within the broader structural conditions of childhood and the negotiations with adults that frame the experience of youth in the United States.The book that this report summarizes was written as a collaborative effort by members of the Digital Youth Project, a three-year research effort funded by the John D. and Catherine T. MacArthur Foundation and conducted at the University of California, Berkeley, and the University of Southern California.John D. and Catherine T. MacArthur Reports on Digital Media and Learning

Es Ist Kompliziert

Es ist kompliziert PDF

Get This Book

Author: Danah Boyd
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864146674
Size: 78.75 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 288
View: 609


Für Jugendliche sind Onlineplattformen wie Facebook, Twitter oder YouTube zu völlig normalen Bestandteilen ihres Alltags geworden. Doch welche Auswirkungen haben diese Netzwerke auf ihr Leben und wie beeinflussen sie ihr Handeln und Denken? Für ihr Buch hat Danah Boyd über mehrere Jahre hinweg unzählige Jugendliche mit unterschiedlichstem sozialem und ethnischem Background zu ihren Onlinetätigkeiten befragt und diese untersucht. Dabei deckt sie einige der typischen Vorurteile und Mythen über den Gebrauch sozialer Netzwerke bei jungen Leuten auf und macht deutlich, dass der Versuch von Eltern und Gesellschaft, Jugendliche vor den Gefahren des Internets schützen zu wollen, nicht immer sinnvoll ist. Ein spannendes, verständlich geschriebenes Buch, welches das Phänomen und die Faszination der Onlinenetzwerke auf Jugendliche erklärt.

Praktiken Der Berwachten

Praktiken der   berwachten PDF

Get This Book

Author: Martin Stempfhuber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658117192
Size: 22.77 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 266
View: 878


Die forschungsleitende These des Sammelbandes ist, dass die Genese von Öffentlichkeit und Privatheit sich spezifischen, empirisch nachvollziehbaren Herstellungspraktiken verdankt, die jeweils an mediale Bedingungen gekoppelt ist. Diese Ausgangsthese schließt einerseits an eine soziologisch fundierte Tradition in der Erforschung der Hervorbringung von öffentlichen und privaten Räumen an und erprobt andererseits ihre in historischen Analysen bewährte Überzeugungskraft für eine empirische Rekonstruktion gegenwärtiger Medienkontexte.

Mac Os X Missing Manual Tiger Ausgabe

Mac OS X  Missing Manual  Tiger Ausgabe PDF

Get This Book

Author: David Pogue
Publisher: Springer DE
ISBN: 9783897214125
Size: 16.51 MB
Format: PDF
Category :
Languages : en
Pages : 953
View: 6803



The Digital Street

The Digital Street PDF

Get This Book

Author: Jeffery Lane
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 0199381267
Size: 22.95 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 256
View: 1459


Introduction to the digital street -- Girls and boys -- Code switching -- Pastor -- Going to jail because of the internet -- Conclusion -- Appendix in digital urban ethnography -- References -- Index

The Sage Handbook Of Digital Technology Research

The SAGE Handbook of Digital Technology Research PDF

Get This Book

Author: Sara Price
Publisher: SAGE
ISBN: 1446287084
Size: 74.69 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : en
Pages : 512
View: 809


Research on and with digital technologies is everywhere today. This timely, authoritative Handbook explores the issues of rapid technological development, social change, and the ubiquity of computing technologies which have become an integrated part of people's everyday lives. This is a comprehensive, up-to-date resource for the twenty-first century. It addresses the key aspects of research within the digital technology field and provides a clear framework for readers wanting to navigate the changeable currents of digital innovation. Main themes include: - Introduction to the field of contemporary digital technology research - New digital technologies: key characteristics and considerations - Research perspectives for digital technologies: theory and analysis - Environments and tools for digital research - Research challenges Aimed at a social science audience, it will be of particular value for postgraduate students, researchers and academics interested in research on digital technology, or using digital technology to undertake research.

Handbuch Online Kommunikation

Handbuch Online Kommunikation PDF

Get This Book

Author: Wolfgang Schweiger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658180161
Size: 73.79 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 592
View: 5311


Das Handbuch gibt in zahlreichen Beiträgen einschlägiger FachautorInnen einen umfassenden und systematischen Überblick des aktuellen Forschungsstandes kommunikationswissenschaftlicher Online-Forschung. Einführend werden die zentralen Fragestellungen, theoretischen Ansätze und empirischen Befunde dargestellt. Das Themenspektrum reicht von den Grundlagen computervermittelter Kommunikation (interpersonale, Gruppen- und öffentliche Kommunikation), über ökonomische, ethische und politische Fragen wie Regulierung und Kontrolle des Internets, sowie seine Verbreitung, Nutzung und Wirkung. Weitere Beiträge befassen sich mit Öffentlichkeit und Journalismus online, kulturellen und sozialpsychologischen Aspekten, Online-Werbung und -PR, Gesundheitskommunikation, E-Learning und Wissensmanagement sowie Online-Spielen. Ein Überblick über Methoden der Online-Forschung sowie die wichtigsten Datenquellen und Standarduntersuchungen rundet das Werk ab.

Mediatisierung Und Mediensozialisation

Mediatisierung und Mediensozialisation PDF

Get This Book

Author: Dagmar Hoffmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365814937X
Size: 62.21 MB
Format: PDF
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 315
View: 5686


Mediatisierung und Mediensozialisation werden in diesem Band als komplementäre Forschungsfelder in den Dialog gesetzt. Das Konzept Mediatisierung benötigt für die Erklärung langfristiger Konsequenzen Sozialisationsvorstellungen. Umgekehrt reagiert Mediensozialisation als Forschungsfeld von Anbeginn seines Bestehens auf Mediatisierungsprozesse. Die versammelten Beiträge entfalten dieses Wechselverhältnis in begrifflich-konzeptueller Hinsicht und zeigen anhand von Forschungsarbeiten aus unterschiedlichen Fachdisziplinen aktuell virulente Prozesse, Räume und Praktiken der Sozialisation in mediatisierten sozialen Welten auf.

Generation Internet

Generation Internet PDF

Get This Book

Author: John Palfrey
Publisher:
ISBN: 9783446414846
Size: 30.21 MB
Format: PDF, Docs
Category : Digital media
Languages : de
Pages : 440
View: 6594


Der Wandel, den die digitale Revolution ausgelöst hat, besteht nicht nur in ausgefeilten Suchmaschinen und neuen Geschäftsmodellen. Weit folgenreicher ist die wachsende Kluft zwischen denen, die im Sternzeichen "Internet" geboren sind, und jenen, für die das nicht gilt. Die Kinder einer neuen Generation, die sich ein Leben ohne Google nicht vorstellen kann, sind nun volljährig. Sie sind die ersten "Digital Natives", deren Mediengewohnheiten unsere Wirtschaft, unsere Kultur, ja sogar unser Familienleben tiefgreifend verändern. Die bisher sichtbaren Veränderungen stellen dabei nur die Spitze des Eisbergs dar. Wie lebt diese global vernetzte Generation? Wie unterscheiden sich die "Digital Natives" von früheren Generationen? Wie gehen sie mit Informationen um? Wahren sie ihre Privatsphäre? Was bedeutet Identität für junge Menschen, die Online-Profile und Avatare haben? Wie müssen Unternehmen mit ihnen kommunizieren? Welche Chancen und Risiken ergeben sich für die Gesellschaft? Basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen zeichnet dieses Buch der Internetexperten John Palfrey und Urs Gasser das Porträt einer digital geborenen Generation und gewährt faszinierende Einblicke für alle, die unsere digitale Gegenwart begreifen wollen, um zu wissen, wie die Zukunft zu gestalten ist.

Back to Top